LESS IS MORE:DAS PERFEKTE FESTIVAL-OUTFIT

BACK TO HOME

s.Oliver beim Coachella Festival

Startschuss für die Festival-Saison! Das Coachella-Festival, das traditionell im April in Indio bei Los Angeles stattfindet, läutet die diesjährige Reihe der Open Air-Events ein. Dabei dominiert auch dieses Jahr der klare Festival-Look: Blumenkränze, Fransen und bunte Kleider im Boho-Style dürfen keinesfalls fehlen. Aber warum nicht auch mal anders? Unter dem Motto „Less is more“ starten wir dieses Jahr mit dem Minimalismus in die Open Air-Saison. Denn: Ein paar gut ausgewählte Essentials genügen, um für lange Tage und noch längere Nächte bestens gerüstet zu sein.

Setze auf das richtige Teil

Highlights lassen sich dabei zum Beispiel mit luftigen Häkeltops, Tunika-Kleidern oder Karohemden setzen. Perfekt dazu: Wildleder-Boots, Zehensandalen oder Espadrilles . Abgerundet werden die trendigen Sommer-Looks ganz einfach mit Festival-Accessoires wie Ethno-Halsbändern, Taschen mit Fransen oder einem um die Hüften geschnürten Hemd.

Shop the Look: Blusentop aus SpitzeWeite Leinenhose

Galerie

Coachella ist jedoch nur der Anfang einer langen Festival-Saison: Klickt euch jetzt durch unsere Galerie und lasst euch von unseren Coachella-Outfits inspirieren – denn das nächste angesagte musikalische Open Air-Event kommt bestimmt!

© Paul Ripke

This site is also available in English. Do you want to view it in English?

Continue in German Continue in English